Empire State Building auf einen Blick

Wie hoch ist das Empire State Building?

Es kommt darauf an, wie man es misst!

In seiner obersten Etage ist das Empire State Building 1,250 Fuß (380 Meter) hoch. Wenn man den Turm und die Antenne mitzählt, erreicht das Gebäude eine gewaltige Höhe von 1,454 Fuß (443 Meter). Es ist derzeit das vierthöchste Gebäude in New York City, das sechsthöchste in den Vereinigten Staaten und der 4. höchste Turm der Welt.

ESB-Tagesaufnahme

Wie viele Stufen hat das Empire State Building?

Das Empire State Building hat 103 Stockwerke mit 1,860 Stufen vom Straßenniveau bis zur Aussichtsplattform im 102. Stockwerk. Das ist ernsthafte Arbeit! Zum Glück verfügt das Empire State Building über satte 73 Otis-Aufzüge, sodass Sie ganz nach oben gelangen und die Aussicht genießen können, ohne ins Schwitzen zu geraten. Jedes Jahr veranstalten wir den Empire State Building Annual Run Up, eines der berühmtesten Turmrennen der Welt, bei dem die Teilnehmer den Aufstieg zu Fuß bewältigen!

Erhalten Sie Antworten auf weitere FAQs zum Empire State Building.

Ein Stück Geschichte

Unter den fünf höchsten Gebäuden in New York City ist das Empire State Building mit Abstand das älteste. Der Bau des Gebäudes begann im Jahr 1930 und wurde nach unglaublichen 13 Monaten (nur 410 Tagen) im Jahr 1931 fertiggestellt.

ESB-Bau
Das meistfotografierte Gebäude der Welt

Im Jahr 2011 analysierten Forscher der Cornell University Millionen von Fotos und kamen zu dem Schluss, dass das Empire State Building das am häufigsten fotografierte Gebäude der Welt ist. Melden Sie sich bei unserem kostenlosen Hochgeschwindigkeits-WLAN an und markieren Sie Ihre Aufnahmen mit #EmpireStateBuilding und #ESBFan, um Ihren ESB-Moment zu teilen!

Empire State Building in NYC
Begrüßung der Besucher von NYC

Jedes Jahr beherbergen wir mehr als 4 Millionen Besucher aus praktisch allen Regionen der Welt im Empire State Building. Man weiß nie, wen man oben trifft!

Besucher betreten das Empire State Observatory
Ubers Top-Reiseziel

Die Mitfahr-App Uber hat die Zahlen ausgewertet, um das beliebteste Reiseziel ihrer Nutzer im Jahr 2018 herauszufinden – und raten Sie mal, was sie herausgefunden haben? Das Empire State Building war das beliebteste Ziel Nr. 1 unter den über 75 Millionen Uber-Fahrern!

Bild von Prominenten
Wirklich auffällig

Die Antenne des Empire State Building wird durchschnittlich 25 Mal im Jahr vom Blitz getroffen, was unglaubliche Fotomotive bietet.

Blitzeinschläge esb

Weitere Fakten für Besucher

Eine Stadt in der Stadt

Viele Unternehmen sind im Empire State Building zu Hause, darunter LinkedIn, Shutterstock und JCDecaux North America. Mit einer vermietbaren Fläche von über 2.8 Millionen Quadratmetern verfügt das Gebäude über eine eigene Postleitzahl: 10118.

Winken Sie den Nachbarn zu

Wie großartig ist unsere Aussicht? An einem klaren Tag können Sie von unseren Observatorien aus sechs Bundesstaaten sehen: New York, New Jersey, Pennsylvania, Connecticut, Massachusetts und Delaware.

Großartig von Grund auf

Wir sind mehr als nur eine Aussicht! Wenn Sie das Empire State Building besuchen, sollten Sie unbedingt unsere wunderschöne Art-Déco-Lobby erkunden – sie ist eines der wenigen Innenräume in New York, das von der Landmarks Preservation Commission als historisches Wahrzeichen ausgewiesen wurde.

Besuchen Sie das Herz von NYC

Das darf man in New York nicht verpassen. Buchen Sie noch heute Ihr Ticket zur Spitze.