Präsentiert von Turkish Airlines Unterstützt von der Challenged Athletes Foundation

Übersicht 

Der Empire State Building Run-Up (ESBRU) ist das erste und berühmteste Turmwettrennen der Welt und fordert Läufer aus der ganzen Welt dazu heraus, die berühmten Treppen mit 86 Treppenläufen und 1.576 Stufen zu erklimmen. Während Besucher die Aussichtsplattform des Gebäudes mit dem Aufzug in weniger als einer Minute erreichen können, schaffen die schnellsten Läufer die 86 Stockwerke in etwa 10 Minuten. Führende Sportler des Profi-Turmlaufs treffen sich am 12. Mai 2020 im Empire State Building zu einem Rennen, das von einigen als der ultimative Ausdauertest angesehen wird. 

OVERVIEW

The Empire State Building Run-Up (ESBRU)—the world’s first and most famous tower race—challenges runners from near and far to race up its famed 86 flights—1,576 stairs. While visitors can reach the building’s Observatory via elevator in under one minute, the fastest runners have covered the 86 floors by foot in about 10 minutes. Leaders in the sport of professional tower-running converge at the Empire State Building in what some consider the ultimate test of endurance. 

Run Up
Turkish Airlines

Die Fluggesellschaft Turkish Airlines, die mehr Länder als jede andere Fluggesellschaft der Welt anfliegt, ist stolzer Presenting Sponsor des ESBRU 2020. Turkish Airlines mit Hauptsitz im Empire State Building ist eine 4-Sterne-Fluggesellschaft mit einer Flotte von 329 Flugzeugen (Passagier- und Frachtflugzeuge). 

Turkish airlines ESBRU
Challenged Athletes Foundation

Die Challenged Athletes Foundation (CAF) kehrt als offizielle Wohltätigkeitsorganisation zum Run-Up zurück. Als weltweit führendes Unternehmen, das Menschen mit körperlichen Behinderungen hilft, ein aktives und gesundes Leben zu führen, ist CAF der Ansicht, dass körperliche Aktivität auf jeder Ebene das Selbstwertgefühl erhöht, die Unabhängigkeit fördert und die Lebensqualität verbessert.  

 

Challenged Athlete Completes Empire State Building Run-Up

Die Challenged Athletes Foundation (CAF) kehrt als offizielle Wohltätigkeitsorganisation zum Run-Up zurück. Als weltweit führendes Unternehmen, das Menschen mit körperlichen Behinderungen hilft, ein aktives und gesundes Leben zu führen, ist CAF der Ansicht, dass körperliche Aktivität auf jeder Ebene das Selbstwertgefühl erhöht, die Unabhängigkeit fördert und die Lebensqualität verbessert.  

Am Rennen nehmen die Männer- und Frauenelite, Medienleute, Prominente und New Yorker Immobilienmakler teil. Turkish Airlines, Challenged Athletes Foundation, Mitglieder von NYPD & FDNY und Lotteriegewinner treten ebenfalls gegeneinander an. Die Läuferinnen und Läufer des CAF-Wettkampfes sammeln Spenden, um das Bewusstsein zu schaffen und die dringend benötigten Spenden zu erzielen, damit Menschen mit dauerhaften körperlichen Behinderungen Zugang zu adaptiver Sportausrüstung, sportlichem Training, einem aktiven Lebensstil, Gemeinschaft und Mentorship erhalten. Eine Reihe von beeinträchtigten Athleten aus dem ganzen Land werden die 1.576 Stufen und 86 Stockwerke erklimmen. 

Die Läuferinnen und Läufer des CAF-Wettkampfes sammeln Spenden, um das Bewusstsein zu schaffen und die dringend benötigten Spenden zu erzielen, damit Menschen mit dauerhaften körperlichen Behinderungen Zugang zu adaptiver Sportausrüstung, sportlichem Training, einem aktiven Lebensstil, Gemeinschaft und Mentorship erhalten. Eine Reihe von beeinträchtigten Athleten aus dem ganzen Land werden die 1.576 Stufen und 86 Stockwerke erklimmen. 

Die Lotterieanmeldung für die Veranstaltung 2020 beginnt am 7. Januar 2020 um 12:00 Uhr EST und endet am 9. Februar 2020 um 23:59 Uhr EST. Interessierte Läuferinnen und Läufer können sich hier anmelden: NYC Runs. 

 

Der Empire State Building Run-Up wird von Turkish Airlines präsentiert, von der Challenged Athletes Foundation unterstützt und von NYCRUNS produziert. 

 

FAKTEN IN KÜRZE

12.05.2020

Tag des Empire State Building Run Up 2020 

1.576 Stufen

Summe der Stufen, die im Rennen bis zur Aussichtsplattform im 86. Stockwerk erklommen werden

320 Meter (1.050 Fuß)

Gesamtdistanz des Rennen 

7

Höchste Anzahl von Siegen bei den eingeladenen Männern, der Rekord wird gehalten von Thomas Dold aus Deutschland (2006-2011) 

9:33

Rekord der Männer, aufgestellt 2003 von Paul Crake aus Australien 

10

Höchste Anzahl von Siegen bei den eingeladenen Frauen, der Rekord wird gehalten von Suzy Walsham aus Australien (2007, 2008, 2009, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019) 

11:23

Rekord der Frauen, aufgestellt 2006 von Andrea Mayr aus Australien 

PARTNERS VAN DE RUN-UP